Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mahnwache gegen Maststall

Der geplante Bau einer zweiten Hähnchenmastanlage in Nordborchen hat 75 Tierschützer auf die Straße getrieben. Ausgestattet mit Plakaten und Informationsbroschüren hielten sie am Samstag eine dreistündige Mahnwache gegen den Bau ab. Die Anlage soll direkt neben dem schon vorhandenen Hähnchenmaststall in der Borchener Schmalzgrube entstehen. Der Bauantrag war allerdings noch nicht Thema im Borchener Bauausschuss. Der Organisator der Mahnwache – Reinhard Menne sagte zu Radio Hochstift: