Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mann tritt gegen Streifenwagen

In Beverungen ist am Abend ein Mann in einer Polizeizelle gelandet, nachdem er eine Beule in einen Streifenwagen getreten hat. Der 31-jährige hatte kurz zuvor in einem Hotel Streit angefangen.  Daraufhin wollte ihn der Wirt rausschmeissen. Weil der 31-jährige sich aber weigerte zu gehen, rückte die Polizei an. Die Beamten wollten den Mann nach Hause – doch der gab eine falsche Adresse an und trat zum Dank gegen den Streifenwagen.