Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Markierte Stimmzettel

Etliche Stimmzettel in Bad Lippspringe sind bei der Kommunalwahl markiert. Nach Informationen einer Zeitung sind davon die Stimmbezirke „Rathaus“ und „Kaiser-Karls-Trinkhalle“ betroffen – dort stehen auf den Wahlzetteln für den Kreistag Vermerke wie „Frau – geboren 1950 bis 1964“.  Laut Landes-Innenministerium soll dadurch die Wahlbeteiligung in unterschiedlichen Alter- und Geschlechtergruppen erhoben werden. Die geheime Wahl sei dennoch gewährleistet, das Verfahren durch die Kommunalwahlordnung gedeckt.