Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mehr Häftlinge ins Abschiebegefängnis

Neben der JVA sollen die Hallen entstehen

Im Bürener Abschiebegefängnis sollen künftig noch mehr Häftlinge untergebracht werden. Aktuell können dort laut Landesregierung bis zu 80 Ausreisepflichtige aufgenommen werden. Wie es aussieht, sollen jetzt knapp 40 zusätzliche Plätze geschaffen werden. Bauliche Erweiterungen sind offenbar nicht nötig. Außerdem werden in Büren-Stöckerbusch vorerst nur noch männliche Abschiebehäftlinge untergebracht. Und es wird auch weiteres Personal eingestellt.