Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mehr Waffen im Hochstift

Im Hochstift sind immer mehr Waffen im Umlauf. Das zeigt eine Radio Hochstift-Recherche. Demnach sind in unseren Kreisen Paderborn und Höxter aktuell mehr als 35.000 erlaubnispflichtige Waffen registriert.

Aufs ganze Hochstift bezogen besitzt demnach im Schnitt jeder zwölfte Bewohner eine Pistole, ein Gewehr oder eine Jagdwaffe. Besonders hoch ist die Waffendichte weiter im Kreis Höxter – auf 1.000 Einwohner kommen hier etwa 100 Waffen. Schon vor fünf Jahren hatte der Kreis Höxter die zweithöchste Waffendichte in NRW – zu erklären ist das mit der hohen Anzahl an Schützenvereinen und Jägern in ländlichen Regionen. Geht man noch weiter zurück, wird der Anstieg noch deutlicher: In den letzten zehn Jahren stieg die Zahl der registrierten Waffen im Kreis Höxter von elfeinhalb auf aktuell fast 15.000 Waffen.