Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mehrere Verletzte nach Unfall

Bei einem Unfall bei Lichtenau-Dalheim sind am Sonntag sieben Menschen verletzt worden. Auf der L817 erkannte ein Autofahrer zu spät, dass vor ihm ein Wagen abbiegen wollte und deshalb abgebremst hatte. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Autos in den Graben geschleudert. Fünf Autoinsassen wurden so schwer verletzt, dass sie per Rettungswagen auf umliegende Krankenhäuser verteilt werden mussten. Während der Bergungsarbeiten war die L817 bei Lichtenau-Dalheim für rund anderthalb Stunden voll gesperrt.