Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Milchpreisverfall ist existenzbedrohend

Erst letzten Sommer hatten sie mit ihren Milchstreiks einen Literpreis von 40 Cent durchgesetzt – mittlerweile kriegen die Milchbauern im Hochstift nur noch die Hälfte des Geldes. Grund dafür ist ein Überangebot, denn die EU hat die Milchquoten erhöht. Außerdem haben die Hersteller von Nahrungsmitteln das Butterfett in ihren Produkten einfach durch Pflanzenfett und Aromastoffe ersetzt. Auf Pizza, Cheeseburgern und Snacks findet sich sogar Käse, der eigentlich gar keiner ist, weil sein Fett pflanzlich ist. Hubertus Beringmeier, der Vorsitzende des landwirtschaftlichen Kreisverbandes Paderborn: