Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mit Spielzeugpistole: Jugendlicher sorgt für Ärger

Ein Jugendlicher hat in Paderborn mit einer Spielzeugpistole für einen gefährlichen Polizeieinsatz gesorgt. Im Riemekeviertel zielte der 17-Jährige am Samstag mit einem echt aussehenden Revolver auf vorbei fahrende Autos. Polizisten verfolgten ihn mit gezückten Dienstwaffen und überwältigten den Jugendlichen auf einem Hinterhof. Er sagte aus, er habe nur Spaß machen wollen. Die Polizei übergab den 17-Jährigen an seine Eltern – gegen ihn läuft ein Strafverfahren.