Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Motorradfahrer verletzt

Symbolfoto

Eine Radtour durch den Wald zwischen Bad Wünnenberg-Haaren und Büren ist einem Mountainbikefahrer zum Verhängnis geworden. Der 58-jährige war zusammen mit einem Bikerkollegen untewegs, als er gestern Vormittag auf einem abschüssigen Waldweg stürzte. Dabei zog sich der Mann eine schwere Hüftverletzung zu. Weil es keinen Handyempfang gab, musste der 54-jährige Begleiter nach Haaren zurückfahren, um Hilfe zu holen. Der verletzte Radfahrer wurde vom Notarzt behandelt und kam dann in ein Paderborner Krankenhaus.