Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mutmaßliche Messerattacke vor Gericht

Um eine blutige Auseinandersetzung in einem Asylbewerberheim in Paderborn geht es heute in einem Prozess am Landgericht. Einem 23-jährigen Mann aus Bad Driburg wird versuchter Totschlag vorgeworfen. Er soll einem anderen Asylbewerber ein Messer in den Oberschenkel gerammt haben. Gezielt hatte er laut Staatsanwaltschaft auf den Oberkörper des Opfers. In zwei weiteren Anklagen muss sich der junge Mann wegen Raubs und Ladendiebstählen verantworten