Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neubau beim Krankenhaus in Salzkotten

Mit einem millionenschweren Neubau will das Krankenhaus in Salzkotten seine Zukunftsperspektiven verbessern. Ein Anbau soll unter anderem Platz für vier neue Operationsräume schaffen. Die Arbeiten kosten 8 Millionen Euro und werden komplett über Fördergelder des Landes NRW finanziert. Der Neubau soll bis 2020 fertig sein. Zurzeit hat das Krankenhaus in Salzkotten nur drei OP-Räume.