Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neue Details zum Trecker-Unfall

Neue Details zum Zusammenprall eines Treckers mit einem Zug in Hövelhof-Hövelriege: Der Lokführer konnte vor dem Crash am Abend sogar noch Pfeifsignale abgeben und bremsen. Der Traktor wurde an dem unbeschrankten Bahnübergang in zwei Teile gerissen, der Fahrer erlitt  wie durch ein Wunder nur leichte Verletzungen. Die Nordwestbahn wurde zwar beschädigt - konnte ihre Fahrt aber fortsetzen. Der Sachschaden liegt bei geschätzten 250.000 Euro.