Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neue Mensa an der Gesamtschule Bad Driburg

Symbolbild

In Bad Driburg ist am Mittag die neue provisorische Mensa der Gesamtschule eröffnet worden. Innerhalb von zwei Monaten hat die Stadt dafür eine ehemalige Gymnastikhalle des Gebäudes an der Kappelenstraße umbauen lassen. Der rund 100.000 Euro teure Bau soll bis zu drei Jahre lang von den Schülern genutzt und dann durch einen Neubau ersetzt werden. Das Schulgebäude wird seit dem Sommer auch von ehemaligen Schülern des mittlerweile geschlossenen Standorts Altenbeken genutzt.