Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neues Wärmepumpen-Werk in Holzminden

Kommende Woche wird der niedersächsische Wirtschaftsminister Phillip Rösler bei Stiebel-Eltron in Holzminden ein weiteres neues Wärmepumpen-Werk einweihen. Die Firma investierte acht Millionen Euro in die neue Produktionshalle und kann jetzt bis zu 60.000 Wärmepumpen pro Jahr herstellen. Bereits vor zwei Jahren war bei Stiebel-Eltron ein neues Werk gebaut worden. Seitdem sind in Holzminden 300 neue Arbeitsplätze entstanden. Wenn die Unternehmensentwicklung weiter so positiv bleibt, können 50 weitere Jobs hinzukommen.