Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Nieheim: Premiere für "Vergißmeinnicht"

Nach drei Jahren Vorarbeit feiert heute in Nieheim der aufwändige Amateurfilm „Vergissmeinicht“ Premiere. In dem Streifen geht es um eine Frau, die die Vergangenheit ihrer verstorbenen Mutter erforscht und dabei im Dorf auf eine Mauer des Schweigens stößt. Der Film wurde mit 19 Laienspielern und 300 Statisten unter anderem in Nieheim und Marienmünster gedreht. Die Vorstellungen heute und morgen in der Nieheimer Stadthalle sind schon ausverkauft – es gibt aber noch Karten für Sonntag.