Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Noch mehr Kritik am Sparpaket

Das soziale Bündnis in Paderborn lehnt die geplanten Sparmaßnahmen von CDU und FDP strikt ab. Es fordert die Lokalpolitiker auf, im Paderborner Rat heute in einer Woche gegen das 15-Millionen-Paket zu stimmen. Der Zusammenschluß nennt die vorgesehenen Maßnahmen eine Radikalsanierung, die das Vermögen der Reichen schone. Vor allem die Erhöhung von Kita und OGS-Beiträgen bezeichnet das soziale Bündnis als unsozial. Zu ihm gehören DGB, DIP, Arbeitslosenzentrum und Linkes Forum.