Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Oft kommt der Unterhalt vom Amt

Im Hochstift erhalten mehr als 2400 Kinder Unterhaltszahlungen von den zuständigen Jugendämtern. Konkret geht es um sogenannte Unterhaltsvorschussleistungen. Diese werden gezahlt, wenn der unterhaltspflichtige Elternteil nicht zahlt oder dies nicht kann. Allein der Kreis Höxter muss so jährlich etwa 1,4 Millionen Euro aufbringen. Die höchste Quote von Kindern, die beim Unterhalt unterstützt werden müssen, liegt in der Stadt Paderborn. Hier erhalten fast 1000 Kinder unter zwölf Jahren Leistungen der Kommune.