Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

PAD für heimische Wirtschaft wichtig

Der Paderborn-Lippstadt Airport ist wichtig für die Wirtschaft der Region. Zu diesem Ergbnis kommt jetzt die allererste Studie zu dem Thema. Sie wurde von der IHK in Auftrag gegeben.

Unter anderem haben sich an der Studie fast 700 Unternehmen der Region beteiligt. 450 von ihnen gaben an, den Flughafen in Büren-Ahden auch zu nutzen. Die Studienmacher kommen außerdem zu dem Schluss, dass vor allem die kurzen Wege einen Standortvorteil bringen. Anbindungen an andere Flughäfen seien größtenteils deutlich ungünstiger.

Das jetzt vorliegende Zahlenwerk soll vor allem als Diskussionsgrundlage für die Politik dienen. Die Gesellschafter sollen in den nächsten Wochen nämlich die Verdoppelung der Verlustabdeckung auf fünf Millionen Euro jährlich beschließen. Für die kommenden Jahre wird ein Minus in dieser Höhe erwartet. Zu den Gesellschaftern gehören auch die beiden Hochstift-Kreise.