Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborn: Mutmaßliches Diebestrio gefasst

Der Paderborner Polizei ist gestern ein mutmaßliches Diebestrio ins Netz gegangen. Drei Männer aus Georgien waren den Beamten schon länger aufgefallen. Gestern verfolgten sie ihren Wagen in zivil von Paderborn bis nach Bad Driburg. Dort beobachteten sie, wie die mutmaßlichen Diebe in mehrere Supermärkte gingen. Bei einer anschließenden Durchsuchung stellten die Zivilpolizisten fest, dass die Ärmel der Männer zugeknotet waren. In ihren Ärmeln fanden sie gestohlene Tabakwaren.