Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborner im Smartphone-Wahn

Zu Silvester haben die Paderborner nicht nur auf den Straßen ein wahres Feuerwerk abgebrannt – sondern auch im Mobilfunknetz. Allein beim Anbieter Vodafone rauschten nach eigenen Angaben 990 Gigabyte an Daten durchs Netz. Es wurden Fotos, Videos und Nachrichten verschickt, was das Zeug hielt. Außerdem hat das Unternehmen in Paderborn in den Stunden rund um den Jahreswechsel rund 102.000 Telefonate registriert – im Schnitt dauerte jedes Gespräch zweieinhalb Minuten.