Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborns Landrat Müller lobt Mitarbeiter

Am Ende des Jahres wird traditionell Bilanz gezogen - da macht auch Paderborns Landrat Manfred Müller keine Ausnahme. In seinem Rückblick lobte er die vielen Helfer, die beim Sturmtief Kyrill oder beim Hochwasser mit anpackten. Der Hochwasserschutz für die Lippe soll demnächst noch weiter verbessert werden. Ein Präventionsrat und eine Projektgruppe des Kreises beschäftigen sich seit diesem Jahr gezielt mit dem Thema Gewalt an Schulen und in Familien. In Sachen Verkehr soll sich 2008 einiges tun: Landrat Manfred Müller hofft bei der Ortsumgehung Bad Wünnenberg, dem Ausbau der B1 bei Salzkotten und der Landebahnverlängerung am Flughafen Paderborn-Lippstadt auf den Durchbruch.