Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

PB: Angespannte Wohnungsmarktlage

Vier Wochen vor Semesterbeginn ist die Lage auf dem Wohnungsmarkt für Studenten extrem angespannt. Allein auf der Warteliste des Studentenwerks stehen aktuell 862 junge Menschen. In Paderborn an der Uni sind in diesem Wintersemester extrem viele Studenten eingeschrieben, mehr als 20 tausend werden es sein. Und die wollen am liebsten in der eigenen Wohnung wohnen, egal ob in der WG oder alleine. Aber: Wohnraum ist knapp. Die mehr als 1000 Wohnplätze, die das Studentenwerk hat, sind schon seit Jahren komplett ausgebucht. Deswegen hoffen die Studis auf Privatanbieter. Die können zum Beispiel auf dem Wohnraumportal des Studentenwerks ihr Angebot ins Internet stellen. Neuerdings ist das Portal auch smartphone und tablettgerecht – also sehr bequem. Und vielleicht finden die 862 Wohnungslosen auf der Warteliste des Studentenwerks dann doch noch ein gemütliches Plätzchen.