Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

PB: Investoren für neue Stadtverwaltung?

In Sachen Verwaltungsneubau will die Stadt Paderborn die Rolle des Bauherrn größtenteils abgeben. Eine Arbeitsgruppe schlägt vor, für Teile des Abdinghofs und für die Florianstraße Investoren zu suchen. Sie sollen an beiden Standorten neu bauen und dann der Stadt 20.000 Quadratmeter als Verwaltungsfläche verkaufen oder vermieten. Selbst investieren will die Stadt nur in die Sanierung zweier Gebäudeteile am Abdinghof. Die Kosten dieser Investorenlösung sollen deutlich unter den bisher veranschlagten 60 Millionen Euro liegen. Die Ideen sollen am kommenden Donnerstag dem Rat vorgestellt werden