Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

PB: Pärchen stürzt acht Meter ab

In Paderborn ist am Abend ein Pärchen schwer verunglückt. Die beiden stürzten vom Oberdeck in der Nähe des Busbahnhofes an der alten Torgasse 8 Meter in die Tiefe. Die 18-jährigen hatten zum Rauchen ein Lokal verlassen - kurz darauf hörten Freunde einen Knall. Offenbar war das Paar über die Brüstung gestürzt. Die jungen Leute kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Bei dem Mann bestand Lebensgefahr. Nach ersten Ermittlungen geht die Paderborner Polizei von einem Unfall aus.