Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Pfefferspray bei Frauen sehr gefragt

Die Waffengeschäfte im Hochstift können sich vor Aufträgen aktuell kaum retten. Spätestens seit den Übergriffen in der Silvesternacht in Köln sei die Nachfrage laut einem Händler Zitat „explodiert“.
Ganz hoch im Kurs steht Pfefferspray.
Im Höxteraner Waffengeschäft Krekeler gehen aktuell etwa 30 Pfeffersprays pro Tag über den Tisch – noch vor einem halben Jahr waren es maximal ein bis zwei. Beim Paderborner Händler Wiesehoff sind es in diesen Tagen mehr als 60 Anfragen pro Tag – beim Borchener Onlinehändler Obramo sogar mehrere Hundert.
Laut den Ladeninhabern kommen spätestens seit den Übergriffen in Köln überwiegend Frauen in die Geschäfte. Neben Pfefferspray sind auch Schlagstöcke und Gaspistolen stark nachgefragt. Die Polizei ist skeptisch – sie befürchtet eine zusätzliche Eskalation durch die Selbstbewaffnung.

Großbrand in Rimbeck: Etwa eine halbe Million Euro Schaden
Nach dem Großbrand in Warburg-Rimbeck am Samstag ist die Schadenssumme inzwischen ermittelt. Die Polizei geht von einem Schaden von etwa einer halben Million Euro aus. Am Wochenende war das Feuer in...
Paderborn testet digitales Parken
Die Stadt Paderborn hat damit begonnen, das digitale Parken zu testen. Durch Sensoren soll in Zukunft festgestellt werden, welche Parkplätze in der Innenstadt noch frei sind. Die Daten werden in...
Uni Baskets Paderborn erhalten Lizenz für nächste Saison
Nach dem coronabedingten Abbruch des Spielbetriebs in der zweiten Basketball-Bundesliga, steht der nächsten Saison für die Uni Baskets Paderborn nichts im Weg. Die Basketballer haben die Lizenz für...
Borkenkäfer könnte Baumbestand in der Senne gefährden
Der Baumbestand in der Senne könnte gefährdet sein. Der Landesbetrieb Wald und Holz NRW schlägt Alarm, weil der Borkenkäfer jetzt auch andere Baumarten befällt. Er geht jetzt auch auf Douglasien und...
Weitere Bürgermeisterkandidaten für Büren und Bad Wünnenberg
In Büren hat die FDP ihren Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl im Herbst bekannt gegeben. Für die Liberalen geht Meinolf Krawczyk ins Rennen. Zuvor hatte Krawczyk schon angekündigt, als...
"Tivoli Wunderland" darf in Paderborn-Schloß Neuhaus öffnen
In Paderborn-Schloß Neuhaus soll es in knapp einer Woche zumindest ein bisschen Libori-Feeling geben. Der temporäre Freizeitpark „Tivoli Wunderland“ kann am 10. Juli offiziell starten. Die Stadt...