Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Plastikspielzeug oft gefährlich

Passen Sie auf beim Spielzeugkauf! Das fordert die Umweltberatung Paderborn. Denn in vielen Bauklötzen, Puppen oder anderen Plastikspielsachen stecken schädliche oder giftige Stoffe. Bei einer Kontrolle von Stiftung Warentest waren nur fünf von 50 Spielzeugen unbelastet. Beim Kauf von Spielzeug sollten Eltern auf das sogenannte „GS- Zeichen“ achten, das für Geprüfte Sicherheit steht. Ebenso gilt: Finger weg von asiatischen Spielwaren. Die Schadstoffrichtlinien bei Spielzeug seien immer noch viel zu gering, kritisiert die Paderborner Umweltberaterin Anke Reimer: