Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Polizei vermutet Brandstiftung

Die Paderborner Polizei ermittelt nach einem Feuer in einem Gartenhaus in Paderborn-Wewer wegen des Verdachts auf Brandstiftung. Am Samstagabend haben Zeugen die Polizei und die Feuerwehr alarmiert. Als die am Einsatzort eintraf, brannte das drei mal drei Meter große, hölzerne Gartenhaus in der Sternstraße schon lichterloh. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, die Paderborner Polizei bittet um Zeugenhinweise.