Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Polizei warnt: Sperrungen beachten

Die Polizei im Hochstift appelliert an alle Auto- und LKW-Fahrer, die Straßensperrungen nach Sturmtief Friederike zu beachten. Weiterhin sind Strecken wegen umgestürzter Bäume oder Schneefall unpassierbar. Eine Übersicht steht hier. Am Vormittag fuhr sich ein Sattelzug zwischen Lichtenau und Willebadessen fest und musste mit einem Traktor freigeschleppt werden. Der LKW-Fahrer hatte die Sperrschilder missachtet. Laut einem RH-Hörer steckte heute früh auch bei Brakel-Frohnhausen ein Lastwagen fest.