Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Protestaktion "Frei baden statt trocken schwimmen"

Mit Badetüchern und Liegestühlen haben sich rund 100 Höxteraner am Nachmittag vor dem Stadthaus für den Erhalt des Freibades eingesetzt. Die Idee zu der innerstädtischchen Badelandschaft stammt von Studenten der Hochschule OWL. Bürgermeister Alexander Fischer stellte sich den Protestlern, setzte sich dabei aber für ein Ganzjahresbad ein. Die Dichtigkeitsprüfung im Freibad ist derweil immer noch nicht erfolgt. Nach Angaben der Stadt fehlt noch die Genehmigung, das Wasser aus dem Becken abzulassen.