Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Qualm-Warnung aufgehoben

In Bad Lippspringe laufen immer noch die Löscharbeiten nach dem Großbrand eines Strohballen-Lagers. Die Warnung wegen heftiger Qualmentwicklung konnte aber am Mittag aufgehoben werden. Stundenlang mussten heute Morgen Menschen in Bad Lippspringe, Marienloh, Neuenbeken und Altenbeken vorsichtshalber Fenster und Türen geschlossen halten. Nach Feuerwehr-Angaben waren am frühen Morgen rund 750 Strohballen in Brand geraten. Die Polizei hat den Verdacht, dass dort ein Feuerteufel am Werk war. Die Ermittler suchen Zeugen.