Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Räuber droht mit Flasche

Am frühen Morgen hat ein unbekannter Räuber eine tankstelle an der Detmolder Straße in Padderborn überfallen. Der junge Mann bedrohte den Angestellten um kurz nach 2 Uhr mit einer abgebrochenen Bierflasche und drückte sie ihm an den Hals. So zwang er den Tankstellen-Mitarbeiter, die Kasse zu öffnen und stopfte sich Geld in eine weiße Plastiktüte. Der Täter flüchtete zu Fuß in Richtung Paderborner Innenstadt. Er trug eine schwarze Lederjacke, Jeans und auffallend spitze Schuhe. Der Räuber ist etwa 20 – 25 Jahre alt und 1 Meter 70 groß. Die Polizei bittet um Hinweise.