Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ratskrug wird nicht wieder aufgebaut

Archivfoto

EXKLUSIV Drei Jahre nach dem verheerenden Brand der Nieheimer Gaststätte Ratskrug steht für den Betreiber Helge Niehörster fest: Er wird die 300 Jahre alte Kneipe nicht wieder aufbauen. Das hat Radio Hochstift exklusiv erfahren.

Niehörster sagt, dass ihm das Projekt mittlerweile schlicht zu kompliziert geworden ist. Sieben übergeordnete Stellen hätten mit dem Projekt zu tun – und deren Vorstellungen hätte der Nieheimer unter einen Hut kriegen müssen.

Den ursprünglichen Entwurf für den Neubau des Ratskruges hatten Architektur-Studenten entwickelt. Niehörster plante zunächst wieder eine Kneipe, änderte das Konzept dann aber mehrfach. So war im vergangenen Jahr ein Hotel mit bis zu 30 Betten im Gespräch – und eine Bäckerei in der unteren Etage.

Jetzt bietet der Nieheimer das Grundstück zum Verkauf an und hofft, dass sich ein Interessent findet. Der wäre nicht an die ursprünglichen Vorgaben zum Denkmalschutz gebunden.