Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Raubüberfall in Delbrück

In Delbrück ist am Abend ein Mitarbeiter eines Wettbüros überfallen worden. Der 31-jährge wurde gegen halb elf vor auf offener Straße angegriffen, nachdem er das Geschäft verlassen hatte. Mehrere Täter prügelten auf den Mann ein und nahmen ihm so die Tageseinnahmen des Wettbüros ab. Der Delbrücker kam verletzt ins Krankenhaus. Täterbeschreibungen gibt es nicht.