Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Rettungsschwimmer helfen in Griechenland

Daniel Menne

Der Paderborner Daniel Menne (Foto) macht sich heute als erster von drei DLRG-Rettungsschwimmern aus dem Hochstift auf den Weg nach Griechenland. Der 34-jährige will der Küstenwache und anderen Teams dabei helfen, Flüchtlinge vor dem Ertrinken im Mittelmeer zu retten. Wenn sich die Lage an der griechischen Küste nicht deutlich verbessert, folgen ihm Mitte des Monats zwei weitere Rettungsschwimmer aus dem Hochstift: Dirk Kleeschulte und Joseph Wellen von der Brakeler DLRG.