Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SC Paderborn bleibt Tabellenletzter

Für den SC Paderborn rückt der Abstieg in die Regionalliga immer näher. Auch im zehnten Saisonspiel blieb der Fußballzweitligist am Nachmittag sieglos. Nach dem enttäuschenden 2:2 gegen den Tabellenvorletzten aus Jena fehlen dem SCP schon sieben Punkte zum rettenden Ufer. Die Stimmung unter den Fan ist geteilt: eine Mischung aus Häme und Durchhalteparolen. Die Tore für den SCP erzielten Erwin Koen und Andrew Sinkala. Auch für die Paderborn Baskets verlief das Wochenende enttäuschend. In Tübingen fing sich der Basketballerstligist die 4. Saisonniederlage ein. Die Basket unterlagen deutlich mit 63 zu 81.