Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Scheunenbrand in Anreppen

In Delbrück-Anreppen hat in der Nacht eine Scheune gebrannt. Gegen Viertel vor eins bracht das Feuer aus noch unbekannter Ursache aus. Weil in der Scheune Stroh lagerte, breiteten sich die Flammen schnell aus. Zwischenzeitlich waren rund 120 Einsatzkräfte vor Ort. Die Löscharbeiten dauerten bis zum Morgen. Die 120 Tiere einer angrenzenden Bullenmast konnten gerettet werden. Der Landwirt schätzt den Schaden auf mindestens 300.000 Euro.