Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schneefall behindert Verkehr

Die Straßenmeistereien im Hochstift sind am Wochenende fast im Dauereinsatz gewesen. Der örtlich ziemlich starke Schneefall störte den Verkehr in unseren Kreisen zum Teil massiv, Strecken mit Gefälle waren zeitweise unpassierbar. Die Polizei zählte allein im Kreis Höxter an beiden Tagen insgesamt 30 Glätteunfälle, die meisten gestern Nachmittag. In einem Fall erlitt ein Autofahrer leichte Verletzungen.
Im Kreis Paderborn wurden am Wochenende etwa 15 schneebedingte Unfälle gemeldet. In Büren-Steinhausen rutschte das Auto eines Ehepaares in den Graben, die beiden erlitten schwere Verletzungen.