Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schon wieder Giftköder ausgelegt

Die Polizei warnt Hundebesitzer in Paderborn schon wieder vor ausgelegten Giftködern. Im Bereich der Stadtbibliothek wurden jetzt wieder weit über 100 mutmaßliche Giftköder gefunden. Und auch an der Heiersmauer lagen dutzende Köder. Wer die Fleischkugeln dort verteilt hat, ist noch nicht bekannt. Der Bereich it weiträumig abgesperrt, Polizei und Stadt bitten Hundebesitzer in der Paderborner Innenstadt um erhöhte Vorsicht.
Schon vor zwei Wochen waren 48 Köder im Paderborner Innenstadtbereich gefunden worden. Die Ermittlungen laufen.
(Foto: Stadt Paderborn)