Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schüsse am Brakeler Kaiserbrunnen

Am Brakeler Kaiserbrunnen hat ein Angler am frühen Sonntagmorgen mit einer Schreckschusspistole auf Jugendliche gefeuert. Der Auseinandersetzung war ein heftiger Streit vorausgegangen.

Anlass war offenbar, dass die Jugendlichen mehrere Silvesterböller im Bereich der Minigolf-Anlage gezündet hatten. Der Angler sprach die jungen Leute auf ihr Verhalten an, wodurch die Situation eskalierte.

Nach den Schüssen konnte die herbei gerufene Polizei die Situation beruhigen. Sie leitete ein Strafverfahren gegen den 57-Jährigen ein.