Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schweinezüchter bangen um Existenz

Nach dem Tierskandal in Salzkotten-Mantinghausen macht der Vorsitzende des landwirtschaftlichen Kreisverbandes Paderborn auf die schwierige Situation für viele Schweinezüchter aufmerksam. Vor einigen Tagen waren in einem Stall 100 stark abgemagerte Schweine gefunden worden. Heinz Westkämper sieht einen möglichen Hintergrund dieser Tragödie in dem niedrigen Ferkelpreis von knapp 1 Euro 30 pro Kilogramm. Im Kreis Paderborn werden in 800 Betrieben insgesamt 320.000 Schweine gehalten.