Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerer Motorradunfall bei Salzkotten

Symbolbild

Bei einem Motorradunfall auf der B1 bei Salzkotten ist am Nachmittag ein 49jähriger Mann schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte nach links auf das Gelände der Tankstelle abbiegen wollen und das Motorrad übersehen. Es krachte frontal in die Seite des abbiegenden Wagens. Der Motorradfahrer erlitt so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Klinik gebracht werden musste. Nach Angaben der Polizei besteht aber keine Lebensgefahr. Der mutmaßliche Unfallverursacher aus Lichtenau blieb bei dem Crash unverletzt. Die B1 war für die Unfallaufnahme rund anderthalb Stunden gesperrt.

Kreis Höxter schwimmt gegen den Corona-Trend: Mehr Straftaten
Landesweit und auch im Kreis Paderborn gibt es seit Ausbruch der Corona-Pandemie insgesamt deutlich weniger Straftaten – im Kreis Höxter kann die Polizei diesen Trend nicht bestätigen – zumindest...
Gjasula verlässt den SCP
Klaus Gjasula verlässt den SC Paderborn. Das schreibt der Mittelfeldspieler auf Instagram. Auf Radio Hochstift-Anfrage bestätigte der sportliche Leiter des SCP, Fabian Wohlgemuth, den Abgang Gjasulas....
Haftbefehl nach Messerattacke in Delbrück
Im Fall der Messerattacke in Delbrück in der vergangenen Woche hat ein Richter Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Täter erlassen. Der 20-Jährige ist allerdings vorerst weiter auf freiem Fuß. Gegen...
Ausbildungen per App in den Kreisen Paderborn und Höxter
Mit der App „Azubi-Welt“ sollen Ausbildungssuchende in OWL digital einen Job finden. Auch für die Kreise Paderborn und Höxter ist ein großer Teil der nicht besetzten Stellen in der App zu...
26% weniger Straftaten seit Corona-Ausbruch im Kreis Paderborn
Landesweit ist die Zahl der Straftaten seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie deutlich rückläufig – und auch im Kreis Paderborn ist dieser Trend zu erkennen. Die Paderborner Polizei hat die Zahlen von...
Sachbeschädigung in der Wewelsburg bei Büren
Wer hat Ausstellungsstücke in der Wewelsburg besudelt? Die Polizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung im Bürener Kreismuseum. Am Sonntag verteilte jemand offenbar eine tropfende, ölige Flüssigkeit...