Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerer Unfall auf B252

Auf der B252 bei Steinheim hat sich am Abend ein tragischer Unfall ereignet. Ein 61-jähriger Motorradfahrer kam dabei ums Leben. An der Unfallstelle laufen seit längerem Bauarbeiten.

Deshalb kommt man in Höhe der Abfahrt Wöbbel nicht weiter Richtung Steinheim. Der Motorradfahrer aus Lemgo erkannte das am Abend in der Dämmerung offenbar zu spät. Mit hoher Geschwindigkeit fuhr er in die Absperreinrichtungen und streifte mehrere Schilder. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei leitete der Mann noch eine Notbremsung ein. Dabei kam er aber von der Fahrbahn ab und schleuderte in einen Graben. Der 61-Jährige wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die B252 war für mehrere Stunden voll gesperrt. Um den genauen Unfallhergang aufzuklären, sucht die Polizei Zeugen.