Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP: Kein Kurz-Trainingslager

Der abstiegsbedrohte SC Paderborn geht vor dem Kellerduell beim FSV Frankfurt nicht ins Trainingslager. Wegen zwei großen Messen in der Main-Metropole gibt es im weiten Umkreis nicht genug freie Hotelbetten. Deshalb macht sich der SCP wie immer einen Tag vor dem Spiel Donnerstagmittag nach dem Training auf den Weg. Abwehrchef Tim Sebastian (Foto) fährt mit, muss aber pausieren. Er hat sich wieder an der gleichen Stelle im Muskel verletzt. Wie lange er ausfällt, ist unklar.