Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP muss am Aachener Tivoli ran

Um 18 Uhr beginnt für den SC Paderborn das dritte Meisterschaftsspiel innerhalb einer Woche. Der Fußball-Zweitligist tritt auf dem gefürchteten Tivoli bei Alemannia Aachen an. Aachen hat einen Punkt mehr als Paderborn, hat in der jungen Saison noch nicht zu Hause gewonnen. SCP-Trainer Andre Schubert hat sich den Gegner genau angesehen: