Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP spielt 2:2 in Düsseldorf

Archivfotos

Der SC Paderborn ist für den Rückrundenstart in der dritten Liga gegen Tabellenführer Duisburg am 28. Januar offenbar gerüstet. Im letzten Test spielte der SCP am Nachmittag beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf 2:2. Die Paderborner Tore erzielten die Stürmer Zlatko Dedic und Koen van der Biezen (Fotos). Das Spiel musste unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen werden, weil eine Öffnung der Esprit-Arena in Düsseldorf zu hohe Kosten verursacht hätte.