Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Social Media-Kanäle für LGS

Die Landesgartenschau Höxter wird digital. Bis zum Start der LGS 2023 werden die Besucher künftig auch über die sozialen Medien informiert. Auf Facebook, YouTube und Instagram können Nutzer Veranstaltungstipps sehen und sich direkt mit der Redaktion der Gartenschau austauschen. So sollen die Besucher an der Gestaltung der Landesgartenschau direkt mitwirken können. Auch nach der Eröffnung, wird die Landesgartenschau noch digital begleitet.