Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Sommerwetter: Heißer Juli, kühler August

Wir haben einen zweigeteilten Sommer hinter uns: Der Juli war im Hochstift zu heiß, während es im August frischer war als normal. Das zeigen die Daten des Deutschen Wetterdienstes in Bad Lippspringe. Mit einem Durchschnittswert von 19,5 Grad war es im Juli fast drei Grad wärmer als im Mittel der vorigen Jahre. Auch die Sommer-Rekordtemperatur von 32,1 Grad wurde im Juli gemessen. Der August fiel dann deutlich ab und war etwa ein Grad zu kalt.