Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Sporthalle nach Wasserschaden gesperrt

Pünktlich zum Schulstart gibt es ein großes Problem in der Dreifachsporthalle des Paderborner Pelizaeus-Gymnasiums: Sie ist gestern regelrecht geflutet worden. Weil ein Kanal durch Abbrucharbeiten beschädigt war, staute sich das Regenwasser zurück und floss auf und unter den Hallenboden. Jetzt wird versucht, mit Hilfe von 24 Trocknungsgeräten die Feuchtigkeit wieder rauszubekommen. Nach ersten Überlegungen soll der Sportunterricht für die 5.-9.-Klässler des Pelizaeus-Gymnasiums zunächst in den normalen Klassenräumen stattfinden.