Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Startschuss für Senne-Stiftung

Eine neue Stiftung setzt sich für die Senne und das ehemalige Senne-Dorf Haustenbeck ein. Die Stiftung haben ein heute 91-Jähriger und sein Sohn (Foto) ins Leben gerufen, unterstützt von der Sparkasse Paderborn-Detmold. Sie will die Senne als Natur- und Kulturlandschaft bewahren und das Andenken an den fast verfallenen Ort Haustenbeck erhalten. Das Dorf und seine Einwohner mussten 1937 dem Truppenübungsplatz weichen. Einige Jahre später entstand der 41 Meter hohe Haustenbecker Turm. Er ist schon von weitem zu sehen.