Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Stratosphären-Ballon-Projekt war erfolgreich

Der Naturwissenschafts-Kurs der Paderborner Friedrich-Spee-Gesamtschule hat gestern erfolgreich einen Stratosphären-Ballon fliegen lassen. Der Ballon stieg in etwa 20 Kilometer Höhe und sammelte dort Daten über Temperatur, Luftfeuchtigkeit und machte auch Fotos. Ein Suchtrupp spürte den per Fallschirm zum Boden zurückgekehrten Ballon gestern im niedersächsischen Polle auf. Er hing in 30 Metern Höhe in einem Baum, der für die Bergung gefällt werden musste.